The Beach – mit Kikki an der Sechs Seen Platte

Im Sommer ruft der Beach – mit Cocktails in der Hängematte am Strand liegen und aufs Wasser schauen …

So könnte es sein, wenn man Urlaub macht, aber ich habe kein Urlaub!

Den Gedanken auf ein Wasser Shooting hatte ich schon länger und Kikki teilte diese Idee mit mir. Also schnappte ich mir Kikki und wir gingen an den Beach der Sechs Seen Platte in Duisburg. Nicht zur Mittagszeit mit knallharten Licht, wir entschieden uns für die schöne Abendstimmung mit dem goldenen Licht.

// Abendstimmung, Farbenspiel und die Sonne

Das die Sonne, wenn man dieses Farbenspiel mitnehmen möchte, ausgebrannt sein wird, das war mir im Vorfeld bewusst. Das habe ich auch so in Kauf genommen, ich wollte die Abendstimmung mit aufnehmen.

Das Kikki bei diesem Szenario dunkel sein würde, auch das war mir bewusst, weshalb ich meinen Blitz eingepackt habe. Hier würde auch kein Yongnuo 560 helfen – direkt in die Sonne zu fotografieren braucht man etwas mehr Power. Deshalb habe ich den Godox AD200 eingepackt und da er seine volle Leistung bringen sollte, nutzte ich auch nur einen Standardreflektor ohne jegliches Grid davor.

Soviel zu den Planungen und Überlegungen …

// The Beach

Dafür sollte die Sechs Seen Platte genügen, einige kleine Buchten wo man gut ins Wasser gehen kann. Das Wasser selbst von der Qualität her auch sehr gut. Diese Kombination kommt The Beach schon sehr nahe. Man kann nicht nur dort liegen sondern auch ein tolles Shooting mit einem wundervollen Model abhalten.

// Verwendete Ausrüstung

# SonyAlpha 7R II (ILCE-7RM2)
# Sony FE 24–70 mm F4 (SEL2470Z)
# Godox AD200 Pocket Flash
# Walimex Pro Glanz Standardreflektor
# Walimex Pro FT-8051 Lampenstativ
# Sandisk Extreme Pro UHS-I

// The Beach – tolle Abendstimmung am See

Sony ILCE-7RM2 // FE 24-70mm F4 ZA OSS // 24 mm // 1/640 Sek. // f4,0 // ISO 100 // Godox AD200  auf 1/16 Leistung

// Blitzeinstellungen und Blitzposition

Die richtige Belichtung um die Abendstimmung aufzugreifen war schnell gefunden, ebenso die Bildkompositionen und Schärfe für Kikki.

Allerdings mit den Blitzeinstellungen musste man „echt kämpfen“, andauernd änderte sich das Licht, immer wieder musste der Godox AD200 umgestellt werden. Dann wieder zu hell oder zu dunkel, wieder das passende Blitzlicht finden. Vielleicht hilft ja hier eine Spotbelichtung direkt an der Kamera zu machen. Nein das half auch nicht wirklich, weil mit jeder Bewegung auch die Lichtsituation wieder anders wurde – undsoweiter undsofort …

Ein toller und gelungener Abend an der Sechs Seen Platte mit Kikki. Danke für deine Zeit und deine Lust auf dieses Wasser Shooting. The Beach können wir gerne nochmals aufsuchen und dann detaillierter ein Shooting durchführen – wenn du magst.

Ich möchte an dieser Stelle nochmals erwähnen, dass dies keine Werbung oder Empfehlung für diverses Equipment ist. Das ist meine persönliche Ausrüstung, die ich von meinem eigenen Geld nach meinen Wünschen gekauft habe. Das verwendete Equipment schreibe ich in meine Artikel, weil ich öfter danach gefragt wurde – genau wie die Einstellungen meiner Kamera. Also keine Werbung und keine Empfehlung!

Danke für das lesen meines Artikels sowie das besuchen meiner Webseite.
Bis dahin alles Gute, dein

#deGrasi

// The Beach – mit Kikki an der Sechs Seen Platte

Sony ILCE-7RM2 // FE 24-70mm F4 ZA OSS // 64 mm // 1/1250 Sek. // f4,0 // ISO 100 // Godox AD200 auf 1/8 Leistung

Sony ILCE-7RM2 // FE 24-70mm F4 ZA OSS // 33 mm // 1/800 Sek. // f4,5 // ISO 100 // Godox AD200 auf 1/8 Leistung

Sony ILCE-7RM2 // FE 24-70mm F4 ZA OSS // 60 mm // 1/20 Sek. // f4,0 // ISO 100 // Godox AD200 auf 1/8 Leistung

Sony ILCE-7RM2 // FE 24-70mm F4 ZA OSS // 24 mm // 1/250 Sek. // f4,0 // ISO 100 // Godox AD200 auf 1/8 Leistung

Sony ILCE-7RM2 // FE 24-70mm F4 ZA OSS // 33 mm // 1/2500 Sek. // f4,5 // ISO 100 // Godox AD200 auf 1/16 Leistung

Leave A Comment

Meine Website benutzt Tracking Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen und meine Website zu optimieren. Mit Ihrer Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in meinen Datenschutzhinweise Ok