Shooting Day – Ich packe meine Fototasche

Es war in den letzten beiden Shooting Wochen etwas ruhig um mich und meinem Blog geworden. Der Grund dafür liegt ziemlich nah, ich hatte ein paar Shootings und plane gerade diverse neue Shootings.

Da an den Wochenenden zur Zeit schöneres Wetter ist – wenn auch ziemlich kalt – wagen wir uns dennoch raus zum Shooting. Die Termine sind bis in den März hinein vergeben, daher gibt es eine Menge zu erleben und zu tun.

Letzte Woche – Shooting Day

Am Samstag sollte ein „Kennenlern“ Shooting mit Lisa stattfinden, welches wir spontan zu einem Geschwister Shooting umplanten. Da das Geschwisterchen noch recht klein ist, gingen wir zum großen Spielplatz und tobten uns aus. Natürlich durften auf die Großen mit auf die diversen Geräte und Rutschen.

Das darf natürlich nicht fehlen …

Shooting Day Wochenenden

Dieses Wochenende stand das Thema „Rockabilly Mode“ im Fokus mit Carolin. Auch hier nutzen wir das tolle Wetter wieder aus. Erst schien noch die Sonne, doch pünktlich zum Shooting verschwand die Sonne hinter einer dicken Wolkenfront. Dafür war es Windstill und somit nicht noch kälter. Auf der Sinteranlage mit High Heels zu spazieren war für das Model eine Kunst und für mich herrlich anzusehen.

Nun beginnt das Auswerten der Bilder und die anschließende Abschlussbesprechung.

Also packte ich stetig meine Tasche um mein Equipment sicher unterzubringen. Auch habe ich bemerkt, dass man nicht zu jedem Shooting fast seine gesamte Ausrüstung mitnehmen muss. Ist das Thema gut geplant und durchdacht, benötigt man nur sehr wenig und das nötigste Equipment. Allerdings an Akkus, Batterien und SD Karten sollte man nicht sparen.

Da ist das packen ganz entspannt – ich packe meine Fototasche …

Im Verlauf der Woche

Durch Zufall habe ich eine App gefunden, die sich dem Thema „Blaue Stunde“ widmet. Beim anschließenden Kontakt mit dem Entwickler konnten wir einige Informationen austauschen – ebenso Wünsche, Anregungen und Planungen bekamen eine Time-Line.

Diese App werde ich nach dem Testen euch in einem separaten Blog Artikel vorstellen. Ihr könnt also gespannt sein.

Mein persönliches Fazit

Viel ist geschehen in den 2 Wochen – viele Gedanken wurden gemacht und teilweise schon umgesetzt. Viele weitere Gedanken werden in der nächsten Zeit noch umgesetzt – bevor der Sommer kommt und es an die „heißen“ Shootings geht. Besonders spannend wir die App werden, die ich euch noch vorstellen werde. Bisher bin ich von der App sowie vom Entwickler sehr überzeugt, was nicht häufig passiert. Leider ist mein Equipment noch nicht angewachsen, aber der Monat ist ja noch nicht vorbei und meine Wunschliste ist prall gefüllt.

Ein schönes restliche Wochenende wünsche ich Euch …

#deGrasi

Euer Feedback ist gefragt – seit aktiv und gebt Input!

Was für ein Spaß – möchtest du auch mal beim Shooting als Model oder beim Making of dabei sein? Dann melde dich und schreib es in die Kommentare.

Tags: #deGrasi #Duisburg #Android #App #ShootingDay #Day #Equipment #Tasche #Fototasche #Shooting #TfP #onLocation #Canon #700d #CanonEos700d #MetropoleRuhr #Ruhrpott #Fotograf

Leave A Comment

Meine Website benutzt Tracking Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen und meine Website zu optimieren. Mit Ihrer Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in meinen Datenschutzhinweise Ok