Regenwetter muss nichts schlechtes sein

Seit Tagen ist es hier am regnen – eigentlich ist es schon ein großer Dauerregen.

Für die Natur das Beste was passieren konnte, die das Wasser dringend benötigt. Doch bei vielen Menschen sieht man es an den Gesichtern, die hassen das Wetter.

Aber das muss doch nicht sein – jedes Wetter hat auch viele Vorteile und auf seine Art irgendwo auch etwas schönes.

Regenwetter

Was kann ein Hobbyfotograf machen, wenn es draußen regnet? Ganz klar, da liegt es nah, dass er seine Bildersammlung und noch unbearbeitete Bilder optimiert. Die Zutaten dafür sind Denkbar einfach: Regenwetter, Zigarette(n), Red Bull und Musik, mehr braucht man eigentlich nicht.

Arbeitsplatz / Regenwetter

 

Genau das habe ich die letzten Tage gemacht – viel geraucht – viel Red Bull – verdammt viele Alben durchgehört – aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es sind alle unbearbeiteten Bilder optimiert worden, Beiträge für die Serie „Making of / mo“ auch schon in der Rohfassung vorhanden. Da kann ich mit mir sehr zufrieden sein.

Planungen / Projekte

Aktuell gab es ein Aufruf einer Person, die unbedingt eine Foto – Idee umsetzen möchte. Auch ich war in diesen Gesprächen involviert und habe meine bisherigen Arbeiten für mich sprechen lassen. Erste kreative Ideen beiderseits wurden bereits ausgetauscht und der erste Video Call ist abgesetzt. Wenn das Projekt dieser Foto – Idee von mir umgesetzt werden sollte, wird das mein bisher größtes und langfristigste Projekt werden. Ich darf gespannt sein …

Weiterhin planen wir die erste Aktion innerhalb unserer Hobbyfotografen Interessengemeinschaft. Hier werden alle Beteiligten jeweils eine Session für alle IG´ler planen und vortragen / führen. Meine Session steht bereits in den Grundzügen fest, es müssen lediglich noch kleinere Details verfeinert werden – ich bin fies und gleichzeitig süß. Das wird eine Überraschung – alle lieben Überraschungen.

Hinweis:

Wer Interesse an einer „Interessengemeinschaft“ (IG) unter Hobbyfotografen hat, kann sich gerne in den Kommentaren dazu äußern oder mir direkt eine Nachricht zukommen lassen. Wir freuen uns über jeden Zuwachs, egal welches Alter, welches Geschlecht oder welche Hautfarbe.

Eigentlich sind das keine wirklichen Planungen sondern sehen eher in den Bereich Statistiken – diese werte ich gerade ein bisschen aus. Sei es die Besucherzahlen meiner Webseite und meiner Social Media Bereiche – woher kommen die meisten Besucher, was besuchen sie und das wichtigste, wie kommen sie auf meine Seite. Dank Google lässt sich das sehr präzise auswerten, was sehr hilfreich für meine Präsenz ist. Aber auch Auswertungen von meinen Genehmigungen im Landschaftspark werden statistisch festgehalten – vielleicht ergattere ich ja doch mal eine Jahresgenehmigung.

Meine erste Visitenkarten wurden bestellt – das sind zwar nur Probekarten, weil ich wissen möchte wie die Qualität ist. Auch ist das endgültige Layout noch nicht in Stein gemeißelt, wahrscheinlich werde ich noch einen QR Code auf die Rückseite nehmen um ein direktes verlinken in meine Galerie zu ermöglichen.

Das alles kann man beim Regenwetter machen – es ist also nicht alles schlecht zu sehen bei einem Regenwetter sondern immer positiv gestimmt sein. Es gibt noch so vieles schönes zutun.

 

Tags: #deGrasi #Regenwetter #Duisburg #Portrait #MakingOf #People #Streefstyle #Industrie #Shooting #Canon #700d #MetropoleRuhr #Ruhrpott #Cosplay #Gothic #Planung #Projekt

Leave A Comment

Meine Website benutzt Tracking Cookies, um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen und meine Website zu optimieren. Mit Ihrer Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in meinen Datenschutzhinweise Ok