In meinem Blog war es angekündigt worden, der „Afterwork Photowalk im Landschaftspark Duisburg“ am 22. Januar 2016.

Auf Instagram habe ich ebenfalls Werbung dafür gemacht um ein paar meiner Instagram Follower zu motivieren sich dem anzuschließen.

Über Facebook hatten sich bereits eine Vielzahl an Fotografen angemeldet.

 

Die kleine Instagram Photowalk Gruppe

Im Vorfeld hatten sich aus Instagram bereits @akampmeier, @andre__xx, @daniel_ober und @hedografix als kleine Gruppe zugesagt. Doch sie wollten sich früher treffen, bevor der Photowalk losging. Daher wollte ich dieser Gruppe später „beitreten“ – schließlich hatten wir ja Smartphones dabei, sollte also kein Problem sein.

 

Der Tag

Der gesamte Tag war sehr schön – milde Temperaturen und sehr viel Sonne. Das ließ die Vorfreude auf den bevorstehenden Photowalk am Abend steigen. Außerdem war es Freitag, der Tag an dem das Wochenende beginnt – deshalb sollte der Landschaftspark voll von Fotografen werden.

 

Der Photowalk Abend

Pünktlich zur Dunkelheit startete der Photowalk – ohne mich. Ich hatte eine gute 30-minütige Verspätung, geschuldet durch einen Unfall am Autobahnkreuz Duisburg Nord (A42 / A59). Das Wetter war trocken, aber die Temperaturen gingen schnell runter. Gut das ich meine Mütze und meine Handschuhe dabei hatte.

Schnell noch die Kommunikation zu @akampmeier aufnehmen, damit man sich „über den Weg läuft“, bevor es für mich vom Parkplatz auf das Gelände des Landschaftsparks ging.

Der Eingangsbereich sowie der Innenraum am Open Air Kino war voll mit Fotografen, weshalb ich mich dazu entschied direkt zum anderen Ende des Parks zu gehen. Ein wenig Panorama vom Krokodil machen und abwarten bis @akampmeier schrieb.

Nach einem Anlauf eines Aussichtspunktes hinter der Sinteranlage bekam ich die Nachricht, dass die Gruppe auf dem Hochofen 5 ist und langsam den Abstieg planen.

Das gab mir die Zeit eine Belichtungsreihe vom Krokodil auf der Sinteranlage zu machen. Anschließend wollten wir uns an den Rundklärbecken und dem Kühlwerk mit den neuen 4 LEDs treffen.

Ein paar schöne Belichtungsreihen vom Kühlwerk mit den 4 LEDs gemacht sowie dem Klärbecken mit dem Krokodil.

 

Photowalk Impressionen – Out of Camera –

Photowalk Fotowalk Landschaftspark LaPaDu / #deGrasi

Photowalk Fotowalk Landschaftspark LaPaDu / #deGrasi

 

Photowalk Impressionen – Optimiert –

Photowalk Fotowalk Landschaftspark LaPaDu / #deGrasi

Photowalk Fotowalk Landschaftspark LaPaDu / #deGrasi

 

Anscheinend haben @akampmeier, @andre__xx, @daniel_ober, @hedografix und Ich uns dort schon verpasst oder übersehen.

Der Abend endete abrupt, da es um kurz vor 20:00 Uhr anfing zu regnen. Es bliebt nicht beim Nieselregen sondern es wurde stärker. Der Großteil der Fotografen packte zusammen und machen sich auf den Weg nach Hause.

Ich habe noch ein paar Aufnahmen gemacht, wo der Bereich Überdacht war bevor ich mich nass und ziemlich kühl auch auf den Weg nach Hause machte.

 

Mein persönliches Fazit

Warm anziehen half nichts, nach 2 Stunden viel stehen für die Belichtungsreihen ist einem doch kalt, aber der Photowalk hat sich für diese Bilder gelohnt – #gelohnt.

Schade das man sich verpasst hat auf dem großen Gelände bei Dunkelheit @akampmeier, @andre__xx, @daniel_ober und @hedografix. Sicherlich wird es nicht der letzte Photowalk gewesen sein – das Jahr ist noch lang und es werden weitere Möglichkeiten für ein persönliches Treffen geben.

Für die Unentschlossenen, macht einfach demnächst ein Photowalk mit. Auch wenn sich sehr viele Leute anmelden, geht man doch eher in kleineren Gruppen los und das wiederum lohnt sich.

#deGrasi

Euer Feedback ist gefragt – seit aktiv und gebt Input!

Warst Du auch beim Photowalk dabei und hast ein paar schöne Impressionen mit nach Hause genommen? Dann melde dich und schreib es in die Kommentare.

Tags: #deGrasi #Duisburg #Photowalk #Fotowalk #Landschaftspark #LaPaDu #akampmeier #andre__xx #daniel_ober #hedografix #onLocation #Canon #700d #CanonEos700d #MetropoleRuhr #Ruhrpott #Fotograf