Der Fotowalker – Das Magazin für aktive Fotografie startet zum ersten Fotowalker Afterwork Photowalk im Jahr 2016 und lädt dazu im Januar in den Landschaftspark Duisburg Nord ein.

Wann:
Freitag, 22.01.2016

Uhrzeit:
18:00 Uhr

Treffpunkt:
Haupteingang Landschaftspark

Genre:
Nachtfotografie / Langzeitbelichtung

 

Die offizielle Afterwork Einladung

Liebe Fotofreunde,

Volker und Christian laden euch zum ersten Fotowalker Photowalk in 2016 ein. Beginnen möchten wir das Jahr mit einer Afterwork-Runde durch den LaPaDu. Wir treffen uns um 18 Uhr am Haupteingang und werden dann ca. zwei Stündchen durch den Park streifen. Anschließend werden wir noch eine schöne Lokalität heraussuchen, damit wir uns in Ruhe über fotografische Themen unterhalten können. Wer mag darf auch gerne Fotos mitbringen, die wir auf dem Abend mal besprechen können.

Der Photowalk ist wie immer kostenlos und auch für Kinder geeignet. Der Photowalk findet bei jedem Wetter statt. Nur bei schweren Wetterlagen informieren wir kurzfristig, ob der Walk stattfinden kann. Bei Interesse wäre eine kurze Info in den Kommentaren oder auf den Veranstaltungsseiten in den sozialen Medien hilfreich, da wir hierdurch besser planen können.

 

Ist der Afterwork Photowalk etwas für mich?

Ja, es ist für jeden gedacht. Es ist ein Afterwork Photowalk für Gleichgesinnte – hier gibt es keine Level oder Abstufungen. Einfach hingehen und Spaß haben mit den anderen Gleichgesinnten.

 

Welches Equipment sollte ich mitnehmen?

Da es sich um Nachtfotografie mit Langzeitbelichtung handelt, solltest du auf jeden Fall ein Stativ mitnehmen. Ein lichtstarkes Weitwinkelobjektiv ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Ebenso von Vorteil ist ein Fernauslöser – ob Kabel gebunden oder Funk – spielt hier nur eine nebensächliche Rolle. Speicherkarte(n) und Akku(s) sollten immer dabei sein.

 

Was brauche ich noch für den Afterwork Photowalk?

Da es Januar ist, solltest du dich warm anziehen, auch wetterfeste Kleidung dabei haben. Wenn es sehr feucht draußen ist, schütze deine Kamera und das Equipment dementsprechend. Ganz wichtig ist festes Schuhwerk und das nicht unbedingt deine schönsten und besten Schuhe, da es dreckig werden kann. Nimm dir außerdem etwas zu Trinken und eine Kleinigkeit zu Essen mit.

 

Ich habe kein Facebook, wo kann ich Zusagen?

Wenn du nicht die Möglichkeit hast bei Facebook zuzusagen – so wie ich – kannst du das auf der Webseite des „der Fotowalker“ machen. Am Ende dieses Artikels werde ich darauf verweisen.

Bisher gab es allein auf Facebook 50 Zusagen. Von Jung bis Gestanden, von Weiblein bis Männlein ist alles dabei. Somit dürfte dir die Entscheidung leicht fallen dich „anzumelden“.

 

Mein persönliches Fazit

In so einer großen Gruppe war ich auch noch nicht unterwegs, ebenfalls war ich auch noch nicht mit „der Fotowalker“ unterwegs. Deshalb möchte ich das in diesem Jahr ändern und werde mich der Afterwork Photowalker anschließen.

Der Landschaftspark ist bei Dunkelheit immer eine schöne Lichtkultur. Wenn wir Glück haben, hat es vorher geregnet, dann gibt es wunderschöne Spiegelungen der Lichtinstallation.

Ich würde mich sehr freuen, wenn der Ein und Andere von Euch mit dabei ist. Habt Ihr am Freitag, 22/01/2016 Zeit und Lust? Kommt Ihr mit? Teilt es mir mit und schreibt es in die Kommentare – dafür sind sie da.

 

Quellen und Verweise

der Fotowalker / Logo
http://www.fotowalker.de/

Afterwork Photowalk / Anmeldung / Zusagen
http://goo.gl/WoISNO

Hinweis:
Ich verwende hierbei den „Google URL Shortener“ um die URL kurz zu halten!

#deGrasi

Euer Feedback ist gefragt – seit aktiv und gebt Input!

Die Kommentare werden interaktiver und Ihr könnt ein Teil davon werden. Euer Input in den Kommentaren wird der Stoff von Morgen – schreibt mir, kritisiert mich und postet es in die Kommentare, somit werdet Ihr ein Teil des kommenden Themas.

Tags: #deGrasi #Duisburg #Afterwork #Landschaftspark #LaPaDu #onLocation #PhotoWalk #derFotowalker #Fotowalk #Canon #700d #CanonEos700d #MetropoleRuhr #Ruhrpott #Fotograf