Quicktipp // Instagram Hashtags

Der Instagram Hashtag ist ein nützliches Werkzeug um nicht nur seine Bilder mit „Stichwörtern“ zu versehen sondern dient der Hashtag dafür, die Bilder zu Katalogisieren und diese bekannter zu machen. Jeder von uns kennt es selbst, wenn man nach Bildern sucht, suchen wir nach Begriffen, Stichwörter oder Orte. Hier greift das Internet auf die Hashtags zu, die wir dem Bild hinterlegt haben – Informationen für das Bild.

In der letzten Zeit hatte ich einige Anfragen bezüglich den Instagram Hastags. In jeder Nachricht tauchte irgendwann die Frage auf, wie viele Hastags darf ich denn bei Instagram verwenden? Diese und einige andere Fragen möchte ich in diesem Quicktipp nun beantworten …

Brauche ich Hashtags?

Das musst du für dich selbst entscheiden. Darauf gibt es keine generelle Antwort. Ich kenne Bilder, die 500 Mal und mehr geliked wurden obwohl sie weder eine Beschreibung noch einen einzigen Hashtag verwenden. Ich persönlich verwende Hashtags in jedem meiner Bilder, sei es für Informationen zum Bild, Ortsangaben oder auch um z.B. Bilder einem Photowalk zuzuschreiben.

Gibt es Hashtags die man auf alle Bild anwenden kann?
Dazu gibt es ein klares Nein! Jedes Bild sollte immer mit Hashtags passend zum Bild ausgestattet werden. Bei einem Bild von einem Wasserfall ist ein Hashtag #Skater nicht sehr passend. Deshalb sollten Hashtags immer Bildbezogen sein und im Beispiel Wasserfall eben den #Wasserfall tragen.

Was sind passende Hashtags?
Nehmen wir das Beispiel vom Wasserfall, kann man sehr schön eine Kombination aus „was sieht man auf dem Bild“ und eine örtliche Angabe zum Bild machen.
#Wasserfall #waterfall (Englisch) #wasser #water (Englisch) #landschaft #landscape (Englisch) #Deutschland (Land) #Germany (Englisch) #NRW (Region) #meinNRW (spezifischer Hashtag)

Gibt es Vorgaben zu Hashtags?
Kaum – lediglich Sonderzeichen sind nicht erlaubt. Die Raute (#) gehört an den Anfang. Ansonsten kann man alle Wörter, Wortspiele oder sonstige Buchstaben Salate im Hashtag verwenden.

Wie viele Hashtags darf ich bei Instagram verwenden?
In seinem gesamten Post darf man bis zu 30 Hashtags verwenden! Diese würde ich auch immer versuchen auszunutzen um das eigene Bild einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zusätzlich kann man sein Bild mit „Personen“ zuordnen, hier kann man nochmals 20 Personen markieren. Ich persönlich markiere auf dem Bild immer die zu sehenden Personen, Models oder Fotografen. Zusätzlich kann man bei Kleidern z.B. noch den Designer hinterlegen oder auch Interessen Gemeinschaften, sogenannte IGs. Somit hat ein Bild bis zu 50 verfügbare Informationen um es zu klassifizieren.

Vorlage verwenden
Um Informationen rundum sein Bild zu präsentieren inklusive Hashtags, kann man sich einfach eine Vorlage erstellen und diese entsprechend dem Bild immer wieder anpassen. Ich persönlich habe mir eine Vorlage erstellt mit vielen nützlichen Informationen:

Licht am Ende …
Am heutigen Sonntag lässt man es etwas ruhiger angehen. Eine kurze Besprechung, ein Gang zur Wahlurne, die Sonne an der frischen Luft genießen und später geht es weiter Bilder sichten. Am Ende eines jeden Tages gibt es immer ein Licht. Und ihre so – wie sieht euer Sonntag aus? …
________________________
Location: Dinslaken, NRW, Deutschland
_________________________
Event:
23.09.2017 // PhotoWalk LaPaDu
_________________________
„Un“nützes Wissen Ruhrgebiet:
020 // Das Bier in der Jaguar Bar des Automobil Museums Dortmund wird aus einem umgebauten Jaguar Motorblock gezapft
_________________________
Webseite:
h t t p : / / d e g r a s i . d e
Twitter:
h t t p s : / / t w i t t e r . c o m / d e G r a s i F o t o
_______________________
#degrasi #Duisburg #nrw #onlocation #worldprime #meindeutschland #Dinslaken#zeche #postcardsfromtheworld #light #citybestpics #bestgermanypics#srs_germany #photomafia #germanroamers #Ruhrgebiet #urbex #ig_captures #lostplace #nature #landscape #colors #explorers #deutschland #colorsofnature #lightpoint #glow #halle #erlebedenpott

Hinweis // 
Die Adressen der Webseite sowie Twitter wurden mit Leerzeichen hier in der Vorlage versehen, um die automatische Darstellung dieser beiden Adressen zu deaktivieren!

Für mich ist der Hashtag – früher auch Raute genannt – ein mächtiges Werkzeug, was man gezielt dazu verwenden kann um seine Bilder der Öffentlichkeit zu präsentieren. Richtig in Szene gesetzt, wirkt nicht nur das Bild sondern die Information. Ebenso machen Hashtags das Suchen deiner Bilder im Internet leichter.

Das wiederum kann für deine Kunden nützlich und hilfreich sein. Daher solltet ihr den Hashtag nicht unterschätzen.

#deGrasi

Tags: #deGrasi #Duisburg #onLocation #NRW #Deutschland #Ruhrgebiet #Hashtag #Hashtags #Instagram #Quicktipp #Informationen

Link Hinweise

By | 2017-09-26T19:53:27+00:00 26 / September / 2017|Categories: Blog|Tags: , , , , , , , , , , |0 Comments

About the Author:

{when nothing goes right – go left!}

Shootings im Freien – bei jedem Wetter, an jedem Ort der Metropole Ruhr – lassen den Menschen mit der einzigartigen Natur verschmelzen. Ob Frau oder Mann, Groß oder Klein, Familien oder zwei sich liebende Menschen … bei mir bist Du richtig

Leave A Comment